Physiotherapie
Körperarbeit

Die Physiotherapie orientiert sich an den Beschwerden und Aktivitätseinschränkungen des Patienten. Die Anwendungsgebiete umfassen vor allem Schädigungen am Bewegungsapparat. Diese Schäden können durch gezielte Kräftigung und Dehnung der Muskulatur sowie durch die manuellen Fertigkeiten des Therapeuten massgeblich verändert werden. Die Krankengymnastik umfasst ein breites Spektrum von Behandlungsmethoden und ist eine Sonderform der Bewegungstherapie.

In meiner Praxis vereine ich die Körperarbeit, Massage und die klassische Krankengymnastik in einer ganz individuell abgestimmten Behandlung auf der Basis von Befund und Erscheinungsbild. Ob nun, zum Beispiel, Kreuzschmerzen oder die damit einhergehenden Haltungsschäden der Ausgangspunkt sind: als langjährige Physiotherapeutin entwickele ich ein aktives und/oder passives Konzept - aus der Erfahrung ist es meistens eine Kombination - um mit jeder Behandlung die größtmögliche Verbesserung für den Patienten zu erzielen.

Generic placeholder image

Mein Motto:

"Was ist hier mein Beitrag und was ist jetzt alles noch möglich und wie geht es jetzt noch besser!"